LSVT ®

Ein hoher Anteil der Personen mit Morbus Parkinson  haben Probleme beim Sprechen. (z.B. leise, monotone rauhe Stimme, verwaschene Artikulation, viel zu schnelles Sprechtempo).

Kommunikation bedeutet aber Lebensqualität und ist von grundlegender Bedeutung für das menschliche Miteinander. Sich nicht mehr ausreichend mitteilen zu können führt häufig zum sozialen Rückzug. Medikamente und Operationen können viele Symptome der Parkinsonerkrankung zum Teil deutlich verbessern, helfen aber bei Sprechstörungen nicht.

Das amerikanische Gesundheitswesen (The National Institue of Health, NIH) hat über 15 Jahre wissenschaftliche Arbeit unterstützt, die sich speziell mit Sprechstörungen bei Parkinsonpatienten beschäftigt hat.

Die so gewonnenen Daten zeigen, dass eine Parkinson`sche Stimmtherapie - das Lee Silverman Voice Treatment® (LSVT®)- für Betroffene eine deutliche Verbesserung der Artikuation und Aussprache erzielen kann. Das Lee Silverman Voice Treatment® wird als Therapieverfahren schon seit einigen Jahren in den USA angewandt und ist die anerkannte Therapie in der Behandlung von Sprechstörungen bei Menschen, die unter der Parkinson`schen Erkrankung leiden.

In einer kurzen, hochfrequentierten ambulanten Therapie (vier Therapieeinheiten pro Woche über 4 Wochen) wird vermittelt, wie Sie die Stimmkraft entwickeln können, um wieder mit normaler Lautstärke zu sprechen.

Die Behandlung eines Teilsystems des Sprechens erreicht viele Ebenen des Sprechablaufes. Es ist erwiesen, dass die Lautstärke der Stimme zunimmt, die Verständlichkeit sich verbessert und der Gesichtsausdruck  lebendiger wird. Des Weiteren werden das Schlucken und die neurologischen Funktionen verbessert.

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne beratend zur Verfügung.

Logopaedicum Gothmund Barbara Schürenberg         Staatlich anerkannte Logopädin, Zertifizierte LSVT®  Therapeutin  Fischerweg 21, 23568 Lübeck/Gothmund         Tel: 0451/40 969 40         Web:www.logopaedieluebeck.com   E-Mail: info@logopaedie-luebeck.com